Persoenlich - Hotel Arnsberg2Hartmut Rißmann, Jahrgang 1954, lebt in Hermannsburg und ist Mitglied im Syndikat, der Vereinigung deutschsprachiger Krimi-Autoren.

In seinen Kriminalromanen erzählt er von Begebenheiten, die wahre deutsche Geschichte sind.

Neben seinem zweitliebsten Genre, den Kalauern, versucht sich Rißmann gerne noch an  anderen Literaturgattungen.

Hartmut Rißmann Krimis

 

DAS NEUE...

Aller bei Ahlden2

Das neuste Werk aus der Feder Hartmut Rissmanns heißt Die Sage von König Willem aus Heidemoor und ist ab sofort erhältlich! Diesmal wagt sich Rißmann auf von ihm bisher unbetretene literarische Pfade und schreibt eine Parabel auf das Zusammenspiel von Wirtschaft und politischer Macht.

 

20171012_093925